Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Lufthansa City Center Reisebüros in Ihrer Nähe

Alle Lufthansa City Center anzeigen

München und Zürich wachsen zusammen

Deutsche Bahn: von München nach Zürich in nur vier Stunden

Ab Fahrplanwechsel schneller, komfortabler und nachhaltiger unterwegs

Nach zweieinhalb Jahren Ausbau und der vollständigen Elektrifizierung der 155 Kilometer langen Eisenbahnstrecke München-Lindau startet der Schweizer Hochgeschwindigkeitszug „Astoro“ (italienisch „Habicht“) seinen Betrieb mit Neigetechnik und ICE Komfort zwischen München und Zürich. Mit zwölf Fahrten täglich und einer Reisezeit von nur noch vier Stunden zwischen den Metropolen zeigt die Bahn ihre ganze Stärke – klimaschonend, komfortabel und konkurrenzfähig zum Flugzeug und zum PKW. Lindau am Bodensee ist von München aus in unter zwei Stunden erreicht – 40 Minuten schneller als die bisherige Fahrzeit (2020). Auch Reisende von und nach Buchloe und Memmingen profitieren von der neuen Fernverkehrslinie durch das Allgäu. Ab Ende 2021 verkürzt sich die Fahrzeit zwischen München und Zürich um weitere 30 Minuten auf nur noch dreieinhalb Stunden.

 

 

Zertifizierungen

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt